StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Cecily Livingston

Nach unten 
AutorNachricht
Cecily Livingston

avatar

Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 03.08.14

BeitragThema: Cecily Livingston   So Aug 03, 2014 8:19 am



   
NAME & SPITZNAME:

Ihr Name lautet Cecily Livingston, einen Zweitnamen hat ihre Mutter ihr nicht gegeben. Die meisten Menschen nennen sie einfach nur Cecy oder auch Cily.
   
ALTER & GEBURTSTAG:

Jedes Jahr, seit bereits 16 Jahren, feiert sie ihren Geburtstag am 13. August.
   
GEBURTSORT:

Sie kommt aus Baltimore, einer Stadt in Maryland.
   
WOHNORT:

Dort geboren lebt sie auch immer noch in ihrer Heimatstadt.
   
GESINNUNG:

Im Moment ohne besondere Tendenzen zählt sie sich zu den Neutralen.
   

   
AUSSEHEN:

Die Halbgöttin hat blondes Haar, welches ihr über die Schulter und bis knapp unter die Brust fällt und das glatt ist, jedoch zu den Spitzen hin leichte Wellen aufweisen kann. Dieses trägt sie meistens offen, seltener auch in einem Pferdeschwanz, meistens nur zum Training. Von ihrer doch eher blassen Haut, die auch in der Sonne eher zu einem Sonnebrand als zum wirklichen bräunen neigt, heben sich ihre hellen blauen Augen ab. Mit ihren 172 cm ist sie weder besonders groß, noch besonders klein, hat jedoch einen schlanken Körperbau, welcher jedoch trotzdem ihrer sportlichen Art entspricht.

   
HOBBYS:

Volleyball » Bogenschießen » Lesen » Zeichnen » Tanzen »
   

   
HÜTTE:

Im Camp nennt sie die golden glänzende Hütte der Apollokinder, Hütte 7, ihr Zuhause.
   
WIE LANGE SCHON IM CAMP/CAMPAUFENTHALT:

Mittlerweile ist es ihr fünftes Jahr im Camp.
   
LIEBLINGSDIZIPLIN:

Am liebsten im Camp spielt sie Erobern der Flagge.
   
LIEBLINGSWAFFE/HAUPTWAFFE:

Mit dem Talent das die meisten ihrer Halbgeschwister haben, beherrscht sie das schießen mit Pfeil und Bogen am besten.
   
WEG INS CAMP:

Ein Satyr brachte sie ins Camp.
   

   
GUTE EIGENSCHAFTEN:

ehrlich » schlagfertig » mutig » intelligent » humorvoll » ehrgeizig » willensstark » teamfähig » loyal » abenteuerlustig » hilfsbereit » selbstbewusst
   
SCHLECHTE EIGENSCHAFTEN:

ungeduldig » stur » gerechtigkeitsliebend » diskussionsfreudig » temperamentvoll » selbstkritisch » unordentlich » sensibel » unpünktlich » unkonzentriert » ungeschickt » vergesslich
   
VORLIEBEN:

Bücher & Comics » Erobern der Flagge » Erdbeeren » Sport » Sommer & Sonne » Tiere, besonders die Pegasi » italienisches Essen » Spaziergänge im Wald
   
SCHWÄCHEN:

ungeduldig » stur » unordentlich » temperamentvoll » unkonzentriert
   
STÄRKEN:

ehrlich » loyal » hilfsbereit » schlagfertig » humorvoll
   

   
GÖTTLICHES ELTERNTEIL:

Apollo
Sie hat ihn bis jetzt, wie die meisten, noch nicht kennengelernt und insgeheim ärgert sie es, dass die Götter ihre Kinder die meiste Zeit ignorieren. Nach außen hin versucht sie davon jedoch so wenig wie möglich zu zeigen.
   
STERBLICHES ELTERNTEIL:

Julienne Livingston
Da ihre Mutter immer die Person war, die für sie da war, steht sie ihr sehr nah. Durch die Tatsache das sie mittlerweile jedoch das ganze Jahr im Camp verbringt, sehen sie sich eher selten, was für Cecily manchmal schwer ist.
   
SONSTIGE VERWANDTEN:

Aaron Summers
Ihren Stiefvater hat sie erst vor einigen Jahren kennengelernt, kurz bevor sie als Ganzjahrescamperin nach Half-Blood gegangen ist. Sie kennt ihn nicht besonders gut, doch scheint er ganz nett und halbwegs erträglich zu sein.
   

   
SONSTIGES:

Cecily besitzt die Fähigkeit, andere Menschen zu heilen. Schon länger trainiert sie dies und wird darin mit jedem Jahr in kleinen Schritten besser.
   

   
LEBENSLAUF:

Die Geschichte von Cecily beginnt an einem Tag im Sommer vor 16 Jahren, als sie in Baltimore, Maryland zur Welt kam. Als Tochter von einer Lehrerin, die nebenbei noch als Künstlerin tätig war und einem Mann den sie bis jetzt nicht kennengelernt hat. Ihre Mutter machte nie ein besonderes Geheimnis daraus, dass er die kleine Familie bereits kurz vor der Geburt verlassen hat, weswegen ihre Einstellung zu ihm schon immer nicht die beste war. Zusammen mit ihrem verbliebenen Elternteil, lebte sie also in einem schönen Appartement in ihrer Heimatstadt, die sie eigentlich nie verließ und in der sie auch die Schule besuchen musste. Angenehm war es dort für sie nie besonders, da der Unterricht eher einem Spießrutenlauf glich, da sie mit ADHS und Legasthenie zu kämpfen hatte, wie alle Halbgötter. Manche ihrer Mitschüler machten sich darüber lustig, doch sie gewöhnte sich daran und fand trotzdem einige Freunde, mit denen sie auch nach der Schule öfter etwas unternahm. Alles in allem hatte sie also ihre Probleme, doch würde sie ihre Kindheit nie als etwas bezeichnen, dass schrecklich war. Ihr Leben kam jedoch an einen Wendepunkt, als mit 11 Jahren plötzlich ein neuer Junge, Gideon, in die Klasse kam, mit dem sie sich schließlich auch anfreundete. Zufälligerweise wohnten die beiden nicht weit auseinander, weswegen sie auch gemeinsam Nachhause gingen, wie auch an diesem einen Nachmittag. Kurz vor ihrem Ziel wurden sie von einer Harpyie angegriffen, der sie nur durch die Hilfe von Gideon konnten sie dieser mit einigen kleineren Kratzern entkommen, doch sie war zutiefst geschockt. Gideon, der sich als Satyr vorstellte, erklärte zuerst ihr und später auch ihrer Mutter worum es sich bei Camp Half-Blood handelte und von der Abstammung Cecilys, dass der Mann der die Familie verlassen hatte ein Gott war und das sie nicht sicher wäre wenn die Monster sie aufspüren konnten. So brachte man sie also, nach einem Abend in dem der Unglauben durch langweilige Erklärungen erst wiederlegt werden musste, das Mädchen ins Camp. Auch wenn es im ersten Moment ungewohnt war, so gewöhnte sich Cecily doch recht schnell an das Camp und auch an die Bewohner der Hermeshütte, die sie zuerst bewohnen musste. Es dauerte auch kaum zwei Wochen, bis man sie schließlich als Kind von Apollo anerkannte und sie damit endlich in die richtige Hütte umziehen konnte, zu ihren Halbgeschwistern. Eigentlich war es vorgesehen sie nur für die Sommerferien ins Camp zu bringen, doch wurde sie in ihrem dritten Schuljahr nach ihrer Ankunft dort, erneut von Monstern angegriffen und dieses Mal auch schwerer verletzt, weswegen sie nun als Ganzjahrescamperin dort lebt. Sie arbeitet nicht nur daran sich mit dem Kampftraining und ihren Fähigkeiten besser vertraut zu machen und sie zu trainieren, sondern nimmt auch mit Freuden am Campleben teil.
   

   
CODEWORT:
Vlies
   
ZWEITCHARAKTER:
-
   
AVATARPERSON:
Elle Fanning
AUSSEHEN:
text
   
HOBBYS:
text
 
code by realis @ TCP
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pan Donnahanse

avatar

Anzahl der Beiträge : 48
Anmeldedatum : 26.07.14

BeitragThema: Re: Cecily Livingston   Mi Sep 24, 2014 1:40 am

Liebe Cecily,
ich bitte dich deinen Steckbrief noch einmal zu bearbeiten und zu aktualisieren.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://demigods.forumieren.com
 
Cecily Livingston
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
demigods still wondering :: Bewerbung :: I am a god-
Gehe zu: